Laufschrift

+++++ Bürgerwerkstatt Verkehr am 5.3. um 18:00 h im Foyer der Neandertalhalle ++++++ Nächster Nordstraßenstammtisch am 14.3.2020 um 16:00 h im Frankenheim am Jubi +++++

Dienstag, 10. März 2020

Rheinische Post: Mettmann: Eröffnung der ersten Fahrradstraße

Was hier zu lesen ist, macht nochmals den Unsinn einer Fahrradstraße in diesem Bereich deutlich. Wozu soll ich eine Fahrradstraße haben, wenn sowieso schon Tempo 20 gilt?

https://rp-online.de/nrw/staedte/mettmann/mettmann-eroeffnung-rder-ersten-fahrradstrasse_aid-49342387

Eigentlich dürfen jetzt nur noch Busse, Taxis, Fahrräder und Anlieger diesen Bereich befahren. Da aber "Anlieger" nicht kontrollierbar sind, wird wissentlich ein Regelverstoß der Verkehrsteilnehmer in Kauf genommen!

Ehrlich wäre gewesen, den ursprünglichen Antrag der SPD zu akzeptieren und eine Geschäftsstraße mit Tempo 20 einzurichten, die von allen legal befahren werden kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne lesen wir Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass beleidigende oder diskriminierende Beitrage gelöscht werden.